Dennis Perez Gomes wechselt an die Hiag

Mittelfeldspieler Dennis Perez Gomes wird den TuS Bruchhausen in der kommenden Saison verstärken. Damit ist er bereits nach Stephen Hoffmann (SV Hüsten 09) und Tim Ballauf (TuS Müschede) der dritte Neuzugang der im Sommer zur Hiag-Elf wechselt. Dennis Perez Gomes läuft derzeit noch im gelben Trikot des SV Bachum/Bergheim auf. Trainer Freddy Quebbemann und Neu-Co-Trainer Stephen Hoffmann sind sich einig: “Wir freuen uns, dass sich Dennis für uns entschieden hat. Er ist einer der Wunschspieler von uns beiden.”

Der 26-jährige Mannschaftskapitän des Tabellenzweiten der Kreisliga B Arnsberg kommt zumeist im offensiven Mittelfeld zum Einsatz. Aktuell steht er mit dem B-Ligisten auf einem Aufstiegsplatz zu A-Liga. Zuvor spielte Dennis Perez Gomes schon für den SV Bachum/Bergheim und dem SC Neheim II und III einige Jahre in der A-Kreisliga. Dabei erzielte er in den letztem beiden Spielzeiten selbst jeweils fünf Tore in der Kreisliga A.  Co-Trainer Stephen Hoffmann sieht seine Qualitäten besonders als Vorlagengeber, “Durch sein kreatives Passspiel wird er definitiv das Offensivspiel von Bruchhausen in der nächsten Saison beleben.”