Letzter Sieg im Eichholz 11 Jahre zurück

Die 1. Mannschaft des TuS Bruchhausen trifft in der zweiten Partie nach der Winterpause, am Sonntag, 23.03.2014 auf den SV Arnsberg 09. Die Arnsberger stehen derzeit mit nur 15 Punkten auf einem Abstiegsplatz zur B-Liga. In die Rückrunde gestartet ist der SV Arnsberg 09 wie der TuS Bruchhausen mit einem Unentschieden. Auswärts beim TuS Hachen holte die Mannschaft von Trainer Elmar Wunsch last-minute noch ein 1:1.

Doch in der Vergangenheit hatte der TuS Bruchhausen mit den 09er immer Probleme. Nur drei der letzten elf Aufeinandertreffen gewann der TuS 02. Zuletzt konnte Bruchhausen im Eichholz nur selten Punkten, der letzte Sieg beim SV Arnsberg 09 stammt aus der Saison 2002|03 ist somit über 11 Jahre alt. Im Hinspiel an der Hiag trennten sich beide Teams mit 0:0 Unentschieden.

Derweil entspannt sich die Personallage beim TuS Bruchhausen noch nicht. Christopher Hahne fehlt dem TuS Bruchhausen verletzungsbedingt wohl längerfristig. Sebastian Winkelmann, Dennis Hardes und Phil Röttger kehren erst in den nächsten Wochen zurück auf den Sportplatz. Einzig André Nolte ist im Vergleich zum Neheim II -Spiel wieder an Board.

Anstoß der Partie ist um 15.00 Uhr auf dem Kunstrasenplatz im Eichholz. Zuvor um 12.45 Uhr spielen bereits die beiden zweiten Mannschaften im Eicholz gegeneinander um wichtige Punkte. Zeitgleich tritt die 3. Mannschaft des TuS 02 beim TuS Rumbeck II an.