Testspiele am Samstag und Sonntag

Die 1. Mannschaft bestreitet am Wochenende zwei Testspiele in der Vorbereitung auf die neue Saison. Bei der 2. und 3. Mannschaft  ist für das Wochenende kein Freundschaftsspiel geplant. Während die TuS Dritte vor einem trainingsintensivem Wochenende unter Neutrainer Daniel Schmidt steht (Samstag 17 Uhr und Sonntag 10 Uhr Training), haben die Spieler der Reserve bis Montag frei. Am Dienstag bestreitet dann das Team von Thomas Dülberg das erste Testspiel Zuhause gegen RW Wennemen.

Hiag-Elf gegen Wildsauelf

Am Samstag  tifft  das Team von Trainer Freddy Quebbemann auf die sogenannte Wildsau-Elf aus dem Fußballkreis Hochsauerland, früher Kreis Meschede. Der A-Kreisligst FC Remblinghausen hat die abgelaufene Saison als Tabellendritter mit 59 Punkten aus 30 Spielen beendet. Wie der TuS Bruchhausen spielt der FC Remblinghausen immernoch auf einem Ascheplatz. Für den FC Remblinghausen ist das Freundschaftsspiel der Auftakt zum Schützenfesten, welches am Abend im Meschederortsteil beginnt. Gespielt wird am Samstag um 15.00 Uhr auf dem Sportplatz in Remblinghausen.


Größere Kartenansicht

1. Mannschaft spielt Sonntag in Günne

Einen Tag nach dem Testspiel in Remblinghausen testet das Team von der Hiag beim Soester-Kreisligsten SuS Günne. Die Mannschaft von der Möhnetalsperre hat die Saison auf dem 10. Tabellenrang mit 36 Punkten beendet. Anstoß ist um 15. 00 Uhr auf dem Kunstrasenplatz in Günne direkt am Möhnesee.

 


Größere Kartenansicht