TuS Dritte holt Punkt bei GW Arnsberg

Im fünften Meisterschaftsspiel holt das Team von Trainer Daniel Schmidt auf dem Schreppenberg einen Punkt.

Am Ende waren es zwei verlorene Punkte für die TuS Dritte bei DJK GW Arnsberg II. Der TuS Bruchhausen III war  über die gesamte Spieldauer die spielbestimmende Mannschaft. Zahlreiche Torchancen zur Führung blieben von der TuS Offensive ungenutzt,. Hinzu kam das der Torhüter der Heimmannschaft einen Sahnetag erwischt hatte und bärenstark hielt. Als der Schiedsrichter pünktlich abpiff war die Punkteteilung mit einem torlosen Unentschieden perfekt.

Am kommenden Sonntag reist das Team der 3. Mannschaft zusammen mit der 1. Mannschaft zum FC BW Gierskämpen.