2. Mannschaft holt einen Punkt im Spiel gegen Arnsberg

Die 2. Mannschaft des TuS 02 holt einen Punkt im Spiel gegen den SV Arnsberg 09 II und hält damit den sieben Punkte Abstand zu den Abstiegsrängen konstant. Es war ein gutes und umkämpftes Spiel am frühen Sonntagnachmittag. In der ersten Hälfte konnte keiner der beiden Mannschaften ihre Torchancen in etwas Zählbares verwandeln, so ging es mit einem gerechten 0:0 in die Kabinen. Nur wenige Minuten nach dem Seitenwechsel waren es die Gaste aus Arnsberg die das Tor zur 1:0 Führung erzielten. Als das Spiel etwas zu verflachen schien erzielte die 09 Reserve nach deutlicher Abseitsstellung das 0:2, der Wegruf für die Mannschaft Thomas Dülberg. TuS Stürmer Bernd Grüter brachte die Zweite mit einem direkt verwandelten Freistoß zum Anschlusstreffer. Wenige Minuten vor Ende der Partie zwang Sebastian Luckei einen Abwehrspieler der Gäste zu einem Eigentor. Den Querpass versenkte der 09er angedrängt zum 2:2 Ausgleich.