Alte Herren ziehen kampflos ins Halbfinale ein

Die Alten Herren des TuS Bruchhausen stehen im Halbfinale des Ü32-Feldpokals. Das Derby gegen den TuS Niedereimer wurde am Freitagabend von Seiten des Gastes kurzfristig abgesagt. Damit zieht die Ü32-Mannschaft des TuS Bruchhausen kampflos ins Halbfinale ein.

Damit steht die TuS-Elf zum zweiten Mal in Folge im Halbfinale des Feldpokals. Am 18. April treffen die Alten Herren des TuS 02 nun auswärts auf den SSV Küntrop. Der SSV zog zuvor mit einem 2:1-Sieg bei der SG Balve/​Garbeck II ins Halbfinale ein.