Drei TuS-Teams beim Testspiel-Sonntag an der Hiag

Am Sonntag, den 07. August finden gleich drei Vorbereitungsspiele im Sportpark An der Hiag statt. Den Auftakt machen die A-Junioren um 11:00 Uhr. Anschließend trifft um 13:00 Uhr die Hiag-Elf auf den Soester Kreisligisten TuS Echthausen. Den Abschluss des Testtages bilden die TuS-Damen um 15:30 Uhr.

TuS-Elf testet gegen früheren Angstgegner

P1080137

Wie schnell die Zeit vergeht, das vorletzte Pflichtspiel-Duell gegen den TuS Echthausen. Marvin Weber mit einer 2011 modernen Frisur.

Die Elf von Trainer Freddy Quebbemann testet am Sonntag bereits um 13:00 Uhr an der Hiag. Gegner ist der Soester-B-Kreisligist TuS Echthausen. In der vergangenen Saison sicherte sich der TuS Echthausen mit 48 Punkten den fünften Tabellenplatz ihrer Liga. Bis zum Jahr 2012 spielte der TuS Echthausen noch im Kreis Arnsberg, erst nach dem Abstieg aus der Kreisliga A in der Saison 2011/2012 wechselte der Verein in den Kreis Soest. Gegen den TuS Echthausen zog der TuS 02 oft den kürzeren, egal ob Meisterschaft, Pokal oder Freundschaftsspielen. Seit 1999 konnte der Bruchhausen nur ein Duell gewinnen.

Bezirksliga-Nachwuchs und TuS-Damen testen am Sonntag

Die A-Jugend des TuS Bruchhausen eröffnen den Testspieltag am Sonntag bereits um 11:00 Uhr. Zu Gast an der Hiag ist der TuS Sundern. Der Nachwuchs aus Sundern ist in der vergangen Saison mit 13 Punkten Rückstand hinter dem TuS Bruchhausen dritter geworden.

Die Damenmannschaft des TuS Bruchhausen trifft im dritten Vorbereitungsspiel auf den MFFC Soest. Der Mädchen- und Frauenfußball Club Soest (kurz. MFFC) ist eine Unterabteilung des SV Westfalia Soest und geht in dieser Saison erstmals bei in der Damen Kreisliga Soest an den Start.