F-Jugend erreicht Endrunde

Für die F Jugend des TuS Bruchhausen stand am vergangenen Sonntag die Vorrunde im Sparkassen-Kids-Cup an.
Als erstes wurden um 8:30 Uhr die Gruppen ausgelost.
In der Gruppe A trafen die jungen Tusler auf Niedereimer,Gierskämpen 1, Langscheid/Enkhausen 1 und JSG Möhnesee/Völlinghausen/Günne.
Das erste Spiel konnte trotz zahlreicher liegengelassener Chancen mit 1:0 durch Luis Kasemir gewonnen werden. Im zweiten Spiel stand direkt das Derby gegen den TuS Niedereimer an. Hier konnte sich Bruchhausen durch Tore von Yannik Spaude und Ben Cöppicus mit 2:0 durchsetzen. Im dritten Spiel gegen Möhnesee lagen unsere Jungs lange durch ein Tor von Ben Cöppicus in Front. Durch einen abgefälschten Schuss konnte Möhnesee kurz vor Schluss noch auf 1:1 stellen.
Im letzten Gruppenspiel gegen Langscheid/Enkhausen wurde dann mit einem 4:0 durch Ben Cöppicus (2), Yannik Spaude und Luis Kasemir noch an der Torausbeute gearbeitet. Am Ende standen 10 Punkten und 8:1 Toren auf dem Konto. So konnte sich die F-Jugend als Tabellenführer für die Finalrunde am 7.1. qualifizieren. Der TuS Niedereimer konnte sich mit 7 Punkten als Gruppenzweiter ebenfalls qualifizieren.