HIAG-Elf gewinnt in Echthausen und gegen Fredeburg

Die 1. Mannschaft des TuS Bruchhausen hat die ersten beiden Vorbereitungsspiele in dieser Saison gewonnen. Das Trainerdebüt von TuS-Coach Frank Pribel am Freitagabend in Echthausen verlief eben so positiv wie das Heimspiel am Sonntag gegen den TV Fredeburg.

Marcel Angenendt erzielt Doppelpack beim Pribel-Debüt

André Tautz beim Debüt im TuS-Trikot

Am Freitagabend gewann die HIAG-Elf mit 5:2 (2:2) beim Soester A-Ligisten TuS Echthausen. Für Frank Pribel war es das erste Spiel als neuer Trainer der 1. Mannschaft. Marcel Angenendt (2), Ingo Renk, Fabian Fischer und Tim Ballauf erzielten die Tore des TuS 02 auf dem Kunstgrün in Echthausen.

Kamil Mika und Mario Westhoff treffen im Sportpark An der HIAG

Bereits am Sonntag absolvierte die Mannschaft von der HIAG das zweite Testspiel in der Vorbereitung. Gegen die Gäste aus Fredeburg gewann die Pribel-Elf mit 3:0 (1:0). Der letztjährige Tabellendritte der A-Liga Hochsauerland geriet in der 1. Halbzeit durch ein Eigentor in Rückstand. Nach der Pause bauten TuS-Debütant Kamil Mika und Mario Westhoff die Führung auf 3:0 aus.