Hiag-Elf startet in Vosswinkel aus der Winterpause

Am Sonntag, den 21. Dezember ist die fußballlose Zeit über Winter endlich beendet und die Kreisliga A Arnsberg startet nach exakt 70 Tagen Pause wieder durch. Die 1. Mannschaft muss zum Auftakt gleich zwei Mal hintereinander auswärts ran. Am 17. Spieltag spielt das Team des TuS 02 zunächst beim Tabellensiebten TuS Vosswinkel.

Bruchhausen ist im Auftaktspiel nach der Winterpause ungeschlagen

11872250_949238245117197_2012619339462567464_o

Das Hinspiel gewan Bruchhausen mit 3:2.

Acht Punkte trennen den TuS Bruchhausen und den TuS Vosswinkel derzeit. Das Hinspiel im Sportpark An der Hiag endete mit 3:2 für die Quebbemann-Elf. Dabei führte die Hiag-Elf nach einem fantastischen Dreierpack von Marcel Linke bis zur 88. Minute mit 3:0, ehe es die nochmal unnötig knapp wurde. Das letzte Auswärtsspiel beim TuS Voßwinkel ging allerdings mit 0:6 deutlich verloren.

Der TuS Bruchhausen legte im ersten Spiel des Pflichtspieljahres stets mit Vollgas los. Nach der Winterpause ist der TuS Bruchhausen in der Amtszeit von Freddy Quebbemann noch ungeschlagen.

905630_949239605117061_6400310176454038445_o

Marcel Linke erzielte im Hinspiel ein Dreierpack.

Einzig die Personalsituation trübt die Vorfreude auf den frühen Rückrundenstart. Klar sind die verletzungsbedingten Ausfälle von Sebastian Schacht, Tobias Walter, Rainer Müller und Grazian Schwoch. Darüber hinaus fehlen noch Stephen Hoffmann (angeschlagen), Fabian Fischer (Urlaub) und Kevin Norek (Matchsperre). Das sind schon sieben Stammkräfte.

Bruchhausen II ist seit fünf Spielen ungeschlagen

Vor dem Duell der 1. Mannschaften treffen in Vosswinkel die beiden Reserveteams aufeinander. In der Tabelle trennt den TuS Bruchhausen II und den TuS Vosswinkel II nur ein Zähler. Im Hinspiel setzte sich die Mannschaft von Thomas Dülberg knapp mit 3:2 durch. Damit hält die TuS-Zweite eine Serie von drei Siegen gegen den TuS Voßwinkel II. Die Erfolgsserien beider Teams in der C-Liga sind ebenfalls beindruckend. Während die TuS-Reserve fünf Spiele ohne Niederlage ist, haben die Gastgeber aus Voßwinkel sechsmal in Folge nicht verloren. Anstoß ist um 12:45 Uhr im Waldstadion Vosswinkel.

TuS-Dritte spielt an der Hiag

Als einziges TuS-Team spielt die 3. Mannschaft am 17. Spieltag zuhause im Sportpark An der Hiag. Gegner ist der FC Neheim-Erlenbruch II. Der Vorsprung auf den Tabellenzwölften aus Neheim-Erlenbruch der Kreisliga D beträgt 12 Punkte. Mit einem Sieg könnte die TuS-Dritte wieder in die obere Tabellenhälfte klettern. Anpfiff ist um 14:30 Uhr im Sportpark An der Hiag.