Kevin Norek vom TuS Vosswinkel an die Hiag

Der insgesamt fünfte Neuzugang beim TuS Bruchhausen steht fest. Kevin Norek wechselt im Juli vom Ligakonkurrenten TuS Vosswinkel zum TuS Buchhausen. Zuvor konnte der TuS 02 schon Stephen Hoffmann (SV Hüsten 09), Tim Ballauf (TuS Müschede), Dennis Perez Gomes (SV Bachum/Bergheim) und Dennis Hakenesch (SC Neheim II) als Neuzugänge begrüßen.

Kevin Norek wechselt im Sommer vom TuS Vosswinkel an die Hiag. Mit Ausnahme eines zweijährigen Gastspiels in der C-Jugend des SC Neheim verbrachte er seine Zeit auf dem Fußballplatz stets beim TuS Vosswinkel. Als damals noch A-Jugendlicher spielt er seit April 2012 bei den Senioren in der Kreisliga A.

Seit November muss der 20-Jährige verletzungsbedingt pausieren. Anfang des Jahres musste sich Kevin einer Operation am Meniskus unterziehen, diese hat er gut überstanden und befindet sich aktuell in der Reha-Phase. Zur Vorbereitung auf die neue Saison will er dann wieder voll einsatzfähig und fit zurück auf dem Fußballfeld sein, dann allerdings im gelben Trikot des TuS Bruchhausen.

TuS-Trainer Freddy Quebbemann freut sich schon über die Verstärkung zur neuen Saison: “Er ist ein junger, talentierter und technisch versierter Spieler , der auf allen Defensivpositionen flexibel einsetzbar ist. Ganz wichtig, er passt von seinem Typ her genau zu uns.”