Ü32- und Ü40-Mannschaft spielen Kleinfeldrunde

Nicht nur bei den Senioren steht die neue Saison in den Startlöcher, auch bei den Alten Herren geht es ab September wieder richtig rund. Nach der Einführung der Kleinfeldrunde im letzten Jahr, wird diese nun neben der Ü32 auch bei der Ü40 gespielt. Ebenfalls fest steht der Gegner des TuS 02 in der ersten KO-Runde des AH-Feldpokals fest.

Kreispokal der Alten Herren: Bruchhhausen empfängt SG Allendorf/Amecke

Bereits auf dem Staffeltag am 15. Juli in Arnsberg wurde die Hauptrunde des Alt Herren Feldpokals ausgelost. Hier trifft die Alt Herren Mannschaft des TuS Bruchhausen mit Heimrecht auf die SG Allendorf/Amecke. Das KO-Spiel findet am Montag, den 25. September 2017 um 19:30 Uhr im Sportpark An der HIAG statt.

Ü32-Team startet erst im Oktober in Kleinfeldrunde

In der letzten Saison belegte die Mannschaft des TuS 02 in der neu eingeführten Kleinfeldrunde der Alten Herren den dritten Platz in der Vorrundengruppe.  Das Spielsystem kam bei den Alt Herren Mannschaften im Kreis Arnsberg so gut an, dass diese in der neuen Saison auf die Altersklassen Ü32, Ü40 und Ü50 ausgeweitet wird. Der TuS Bruchhausen ist bei der Ü32 und Ü40 mit jeweils einer Mannschaft am Start.

In der Ü32-Kleinfeldrunde trifft die Mannschaft des TuS 02 erneut auf den SV Bachum/Bergheim und den SC Neheim. Die Fünfergruppe komplettieren der TuS Niedereimer und der TuS Rumbeck. Gespielt wird in insgesamt 4 Gruppen. Die Gruppenersten der 4er Gruppen und die beiden Erstplatzierten der 5er Gruppen bilden nach der Winterpause eine Siegergruppe und spielen den Meister aus. Ebenfalls neu ist: der Sieger der Siegergruppe  vertritt den Kreis Arnsberg bei den Westfalenmeisterschaften auf dem Kleinfeld im Juli 2018. Zuvor wurde der Kreismeister für die Westfalenmeisterschaften in der Halle ausgespielt.

Die Ü32-Kleinfeldrunde startet bereits im August. Jedoch zunächst ohne TuS-Beteiligung. Am 1. Spieltag hat die Mannschaft von der Hiag spielfrei. Das erste planmäßige Spiel steht am 02. Oktober gegen den TuS Niedereimer an. Bis Anfang Dezember werden 5 Spieltage gespielt.

Ü40 trifft auf Neheim, Müschede und Oeventrop

Erstmals wird auch bei den Ü40 eine Kleinfeldrunde ausgetragen. Hierzu haben sich 8 Mannschaften gemeldet, die in zwei Vierergruppen antreten. In der Gruppe 2 trifft der TuS Bruchhausen auf die Ü40 Mannschaften von TuS Oeventrop, TuS Müschede und SV Neheim in einer einfachen Hinrunde. Die jeweils beiden Gruppenersten spielen nach der Winterpause ebenfalls in einer einfachen Runde den Meister in der Siegergruppe aus. Die Vorrundengruppen Dritten und Vierten bilden in der Rückrunde ebenfalls eine Gruppe. Wie bei der Ü32 vertritt der Meister der Siegergruppe den Kreis Arnsberg bei den Westfalenmeisterschaften im Juli 2018.

Auch bei den Ü40-Mannschaften wird mit 6 Feldspieler + Torwart gespielt. Am 1. Spieltag reist der TuS Bruchhausen zum TuS Müschede. Planmäßig los geht nach der Hüstener Kirmes am Donnerstag, den 14. September um 19:30 Uhr.

Die Spielpläne aller Alt Herren Pokale sind auf der TuS Homepage hinterlegt.
-> Ü32 Feldpokal
-> Ü32 Kleinfeldrunde 7 gegen 7
->  Ü40 Kleinfeldrunde 7 gegen 7