Reserve feiert zweiten Sieg im zweiten Ligaspiel

Die 2. Mannschaft des TuS Bruchhausen startet mit zwei Siegen in die neue Saison. Nach dem Auftaktsieg konnte das Team von Trainer Thomas Dülberg auch am Donnerstagabend gegen den TuS Vosswinkel II gewinnen. Dabei feierte die TuS Reserve einen 3:2-Heimsieg (2:0) und ist nun zumindest bis Sonntag Tabellenführer der Kreisliga C Arnsberg.

Dennis Hardes köpft TuS-Reserve auf Siegerstraße

IMG_7055

Dennis Hardes traf zum 1:0 für den TuS Bruchhausen II.

Im Spiel gegen den TuS Voßwinkel II zeigte die TuS-Zweite wiederum ein starkes Spiel. Nach spielbestimmenden Anfangsphase konnte TuS-Spieler Dennis Hardes die Dülberg-Elf mit 1:0 in Führung köpfen (16.). Nach dem Wiederanstoß eroberte sich die TuS 02 Reserve unmittelbar wieder das Spielgerät und legte direkt den zweiten Treffer nach. Im Strafraum legte der wieder genesende Kai Oberreuther den Ball quer auf Sebastian Lotze der eiskalt zum 2:0 einschob (17.). Während Philipp Wortmann im TuS-Kasten ein starker Rückhalt war, erspielte sich der TuS-Angriff immer wieder gute Tormöglichkeiten. Bis zur Pause blieb es jedoch beim 2:0.

Alt Herren Spieler Roman Dembinski greift beim TuS Vosswinkel II noch einmal an.

Alt Herren Spieler Roman Dembinski greift beim TuS Vosswinkel II noch einmal an.

Nach dem Seitenwechsel machte der TuS 02 da weiter wo man aufgehört hatte. Per Fernschuss konnte Sebastian Bunsen aus 30 Metern Torentfernung den Gäste-Keeper überwinden. Sein Hammerschuss landete im Netz des TuS Vosswinkel II zum zwischenzeitlichen 3:0 (51.). Als die Partie schon sicher entschieden schien wurde es sechs Minuten vor dem Ende dann doch nochmal spannend. Wie aus dem Nichts verkürzte Gästespieler Yannick Hamecher auf 1:3 (84.). Anschließend machte es der ansonsten gute Schiedsrichter noch einmal richtig spannend. Nach einem klaren Foul am TuS 02 Verteidiger, entschied der Unparteiische zur Verwunderung aller auf Strafstoß für den TuS Vosswinkel II. Gäste-Spieler David Becker verwandelte den Elfmeter eiskalt zum 2:3 (89.). Doch die Erfahrene Mannschaft des TuS Bruchhausen II ließ anschließend die Uhr locker runterlaufen, so dass es am Ende beim 3:2-Heimsieg blieb.

Damit feierte die 2. Mannschaft des TuS Bruchhausen den zweiten Sieg im zweiten Spiel. In der kommenden Woche spielt die TuS-Reserve gegen Aufsteiger FC BW Gierskämpen II wieder im Sportpark an der Hiag.