Reserve holt sich Selbstvertrauen gegen A-Liga-Absteiger

Die 2. Mannschaft des TuS Bruchhausen hat im ersten Testspiel den ersten Sieg eingefahren. Beim Absteiger aus der Kreisliga A, SG Balve/Garbeck fuhren die Jungs von der TuS Reserve einen 2:1 Sieg ein.

Nach 28 Spielminuten brachte Manuel Hoffmann den TuS Bruchhausen II mit 1:0 in Front. Nach dem Seitenwechsel kam der Gastgeber aus Balve zum 1:1 Anschlusstreffer. Aushilfsspieler Tobias Walter hatte den Stürmer der SG in der 53. Spielminute im Strafraum zu Fall gebracht. Beim fälligen Strafstoß war Torhüter Willi Lüneburg machtlos.

Doch nur kurze Zeit später konnte Manuel Hoffmann (59.) ebenfalls per Foulelfmeter den alten Abstand wieder herstellen. Am Ende der 90 Minuten feierte die TuS Reserve einen verdienten Siege  im Testspiel gegen den B-Kreisligisten.

Auch die 3. Mannschaft des TuS Bruchhausen war am heutigen Samstag im Einsatz. Stark ersatzgeschwächt verlor das Team beim guten C-Ligisten TuS Müschede III mit 7:1. Den Ehrentreffer erzielte Mike Weber per Strafstoß.