Tim Ballauf nächster Sommer-Neuzugang

Der TuS Bruchhausen freut sich seinen zweiten Neuzugang nach Stephen Hoffmann (SV Hüsten 09) bekannt geben zu können. Vom A-Kreisligisten TuS Müschede wechselt der 22-jährige Tim Ballauf an die Hiag. Der finke Offensivspieler spielte bereits in der Saison 2011|12 für den TuS Bruchhausen und war mit 11 Toren in 25 A-Liga-Spielen der zweitbeste Torschütze des TuS 02. Anschließend wechselte Tim Ballauf zum damaligen Bezirksligisten nach Müschede. Nach zwei Spielzeiten bei den “Eulen” trägt Tim Ballauf ab Juli wieder das Trikot des TuS Bruchhausen, dann allerdings auf dem neuen Kunstrasen an der Hiag.

Giuliano Schulte aus dem Abteilungsvorstand: “Wir sind sehr froh dass sich Tim für den TuS Bruchhausen entschieden hat. Da er schon mal in unseren Reihen gespielt hat und einen Großteil der Mannschaft noch kennt, benötigt er keine Eingewöhnungszeit und wird uns somit direkt verstärken. Aufgrund seiner offensiven Flexibilität wird er unser Spiel nach vorne bereichern.”

IMG_6811 (1280x855)

Metin Kurt beim ersten Testspiel für den TuS Bruchhausen

Zudem meldet der TuS Bruchhausen einen Zugang für die anstehende Rückrunde. Angreifer Metin Kurt wechselt vom A-Kreisligisten Westfalia Bockum-Hövel aus dem Fußballkreis Unna-Hamm zum TuS Bruchhausen. Der 28-Jährige Stürmer spielt nun an der Seite seines Bruders Mehmet, der ebenfalls in der 1. Mannschaft spielt. Er kam bereits bei den Warsteiner Masters und beim ersten Testspiel am vergangenen Samstag zum Einsatz.