TuS-Reserve holt in englischer Woche 6 Punkte

Die 2. Mannschaft des TuS Bruchhausen hat am vergangenen Donnerstag sowie am Sonntag jeweils einen Sieg eingefahren. Und damit innerhalb einer Woche sechs Punkte gesammelt.

Adrian Raczka gelingt gegen Allendorf/Amecke Hattrick

Das Heimspiel am Donnerstag gegen den SSV Küntrop II gewann die TuS-Zweite mit 2:0 (1:0). TuS-Spieler Ahmad Al Hawamdeh (24.) war vor dem Tor ebenso erfolgreich wie Spielertrainer Adrian Raczka (77.).

Am Sonntag legte die TuS-Reserve dann nach. Das Spiel gegen die SG Allendorf/Amecke III im Sportpark An der HIAG gewann das TuS-Team mit 4:0 (3:0). Dabei gelang Spielertrainer Adrian Raczka (10. / 42. / 45.) im ersten Durchgang ein lupenreiner Hattrick. Nach dem Seitenwechsel unterlief SG-Spieler Sven Herkt (76. ET) ein Eigentor zum 4:0 Endstand für den TuS 02. Nach zwei Siegen festigt die TuS-Reserve vorerst den Platz in der oberen Tabellenhälfte.