Zwei weitere Verstärkungen ab Januar

Die Fußball-Abteilung des TuS Bruchhausen freut sich über weitere Winter-Neuzugänge. Neben den bereits feststehenden Wechsel von Elias Santoro und Christian-Rodrigues Gomes wechseln zwei weitere Kicker zum Jahreswechsel an die HIAG.

Aus der Bezirksliga, vom SuS Langscheid/Enkhausen, wechselt Kenneth-Merlin Stieber zum TuS 02. Der 20-jährige Stürmer lief in der Hinrunde bislang 6-mal für den SuS Langscheid/Enkhausen auf und erzielte dabei einen Ligatreffer. Zuvor spielte er auch in der Jugend mit dem SV Westfalia Soest und dem SC Neheim in der Bezirksliga.
„Wir freuen uns das wir mit Kenneth einen jungen, hochveranlagten offensiv-Spieler für uns gewinnen können. Er wird unsere Offensive weiter bereichern, nicht umsonst gehörte er dem Bezirksligakader vom SuS Langscheid/Enkausen an.“ freut sich Abteilungsleiter Giuliano Schulte über den in Bruchhausen wohnenden Neuzugang.

Als vierten Winter-Neuzugang wechselt Robin Röhrig vom TuS Niedereimer zum TuS 02. Erst im Sommer war der Offensivspieler vom SV Arnsberg 09, wo er zuvor schon A-Liga Erfahrung sammelte, zum TuS Niedereimer gewechselt. Ab Januar schnürrt er die Schuhe nun an der HIAG.
Coach Benny Brune hebt vor allem die Flexibilität und den Antritt vom Neu-Tusler heraus. „Mit Robin verpflichten wir einen jungen flexiblen einsetzbaren Spieler mit ordentlich Tempo“Auch Euch begrüßen wir beim TuS 02!!