Bruchhausen geht ohne Kevin Voss in die Saison

Am kommenden Samstag startet die Hiag-Elf in die Saison 2015|16. Nach der Sommerpause werden jedoch nur fünf Neuzugänge dabei sein. Torhüter Kevin Vo ss wird indes nicht dabei sein. Die TuS-Verantwortlichen entließen Kevin Voss aus den beruflichen Gründen aus seinem Wort. TuS A-Jugend Torhüter Marvin Tuschmann rückt, wie zuvor geplant, in den erweiterten Kader.

Am 8. Februar diesen Jahres konnte der TuS Bruchhausen den Wechsel von Torhüter Kevin Voss vom SV Bachum/Bergheim verkünden. Doch aus unvorhersehbaren und plötzlichen beruflichen Gründen und dem nötigen Wohnortwechsel in die Hansestadt Hamburg kommt angekündigte Wechsel nicht zustande. Das Trainerteam des TuS 02 bedauert dies zwar, hat aber selbstverständlich uneingeschränktes Verständnis.

U19 Bezirksliga-Aufsteiger Tuschmann rückt nach

tuschmann

Marvin Tuschmann wurde U19-Kreisligameister mit dem SV Hüsten 09.

Damit geht der TuS Bruchhausen mit Neuzugang Andreas Hoppe und TuS-Keeper Niklas Messler mit zwei Torhütern in die Saison. Der agestrebte Dreikampf im Training ist so erst einmal nicht möglich, jedoch wird Nachwuchs-Torhüter Marvin Tuschmann nun noch stärker als ohnehin geplant eingebunden. Der 18-Jährige Marvin Tuschmann spielte unter Zweitspielrecht im letzten Jahr in der U19-Mannschaft des SV Hüsten 09. Dort spielte der Nachwuchspieler als Stammkeeper eine starke Saison und stieg sogar nach einer erfolgreichen Aufstiegsrunde in die Bezirksliga auf.

Im kommenden Jahr trägt Marvin Tuschmann wieder das Torwarttrikot in der A-Jugend des TuS Bruchhausen, seinem Stammverein. In enger Absprache mit A-Jugend Coach Tobias Walter wird er in der 1. Mannschaft trainieren und spielen. Der Fokus bleibt jedoch für den Altjahrgangsspieler bei der A-Jugend.