Dauerkarte 2017/2018

Liebe Vereinsmitglieder und Freunde des TuS Bruchhausen,

am 27. August 2017 beginnt die neue Fußballsaison des TuS Bruchhausen. Zeit um sich für die großartige Unterstützung in den vergangenen Jahren zu bedanken, aber auch um wieder voller Zuversicht auf die neue Spielzeit 2017|18 zuschauen. Rechtzeitig vor dem Saisonstart ist der Dauerkartenverkauf gestartet.

Dauerkartenpreise bleiben unverändert günstig

Mit einer Dauerkarte sichern sich unsere Freunde nicht nur ehrlichen Fußball in der A-Liga Arnsberg – sie fördern auch den Sport in ihrem Dorf. Dauerkarten gibt es auch in der kommenden Saison weiterhin für 35 Euro für Vereinsmitglieder und 40 € für Nichtmitglieder. Als gemeinnütziger Verein sind wir auf viele Unterstützer angewiesen. Jeder Dauerkarteninhaber greift den Fußballern kräftig unter die Arme. Daher würden wir uns sehr freuen, wenn wir wie in den letzten Jahren auf eure zahlreiche Unterstützung zählen können. Die Dauerkarten werden mit Eingang des Betrages per Überweisung auf u.g. Bankverbindung (Verwendungszweck: DAUERKARTE) oder Barbezahlung bei Rainer Müller oder beim 1. Heimspieltag erstellt, und im weiteren Verlauf persönlich zugestellt oder beim Heimspiel im Kassenbereich am Sportplatz hinterlegt.

Vorbereitung mit zahlreichen jungen Talenten läuft auf Hochtouren

Die Fußballer des TuS Bruchhausen befinden sich aktuell in der Vorbereitung auf die neue Saison, die wir mit einem Heimspieltag am 27. August eröffnen. Neu dabei sind in diesem Jahr zahlreiche junge Gesichter aus dem eigenen Nachwuchs. Nach einigen Jahren der zahlenmäßig schwachen Jahrgänge freuen wir uns nun auf einen ganzen Schwung an Spielern, die aus der Jugend des TuS 02 in die Seniorenmannschaften nachrücken. In der 1. Seniorenmannschaft spielen nun insgesamt 11 Spieler die 20 Jahre und jünger sind. Hier zahlt sich in dieser und in den nächsten Spielzeiten die Investition in die Jugendarbeit der letzten Jahre aus. Diese jungen Talente wollen wir weiter bestmöglich fördern und ihnen entsprechende Zeit zur Entwicklung geben. Dabei sind wir als Fußballer insbesondere auf die Unterstützung unserer Vereinsmitglieder, Freunde und Gönner angewiesen.

Mit dem Erwerb einer Dauerkarte sichert ihr euch nicht nur euren Platz in unserem Sportpark An der HIAG, sondern ihr fördert zeitgleich den Fußball in unserem und eurem Dorf. Der Erlös aus dem Dauerkartenverkauf kommt dabei der gesamten Fußball- und Jugendabteilung zugute und wird nicht, wie in höherklassigen Vereinen, in üppige Spielergehälter gesteckt. Beim TuS Bruchhausen 02 spielen Sportler, die ihren Vereinsbeitrag selbst bezahlen und aus Liebe zum Teamsport kicken. Das war in Bruchhausen immer selbstverständlich und soll auch in Zukunft so bleiben. Aus diesem Grund arbeiten wir mit eurer Förderung für die ständige Verbesserung der Trainingsvoraussetzungen aller Mannschaften.

Wir bedanken uns herzlich für die uns entgegengebrachte Unterstützung.

Die Fußballer des TuS Bruchhausen 02 e.V.