Denis Magné pfeift FC Schalke 04 in Hüsten

Am Donnerstag, 10.07.2014 spielt um 19.00 Uhr der Bundesligist FC Schalke 04 im Stadion “Große Wiese” in Hüsten gegen eine HSK-Auswahl. Auch ein Akteur des TuS Bruchhausen kann an diesem Abend auf dem Rasen dabei sein. Es ist TuS 02 Schiedsrichter Denis Magné, der die Partie als Haupt-Schiedsrichter leiten wird.

Denis Magné ist aktuell der klassenhöchste Schiedsrichter im Fußballkreis Arnsberg und pfeift für den TuS Bruchhausen in der Oberliga. Magné pfiff bereits im Sommer 2011 das Spiel der HSK-Auswahl gegen Bundesligist Borrussia Dortmund, damals vor 7.000 Zuschauern in Hüsten.

Für den FC Schalke 04 ist es das zweite Spiel in der Vorbereitung auf die neue Bundesliga Saison 2014|15. Neun etablierte Akteure werden vorraussichtlich allerdings noch fehlen. Die WM-Fahrer Benedikt Höwedes, Julian Draxler, Kevin-Prince Boateng, Joel Matip, Klaas-Jan Huntelaar, Sead Kolasinac, Atsuto Uchida und der zuletzt an Eintracht Frankfurt ausgeliehene Tranquillo Barnetta sind entweder noch am Zuckerhut am Ball oder haben sich nach dem Turnieraus in den Urlaub verabschiedet. Trotzdem wird das Team des FC Schalke 04 in Hüsten wohl noch viele Stars an Bord haben.

Dem Schiedsrichter des TuS Bruchhausen stehen am Donnerstag die Assistenten Matthias Busch (TuS Oeventrop) und Nikolai Mester (TuS Rumbeck) zur Seite.