DFB-Trainerschulung für TuS-Jugendtrainer

Am vergangenen Samstag fand das zweite Modul des DFB-Trainerlehrgangs “Kleine Spiele für Bambini bis E-Junioren” am Sportplatz in Bruchhausen statt. Unter Leitung eines DFB-Stützpunkttrainers wurden den TuS-Jugendtrainern in vier Stunden, die sich gleichermaßen in Theorie- und Praxiseinheiten aufteilten, Trainingsziele und -methoden eines E- bis G-Jugendtrainings nähergebracht.

Nachdem bereits das erste Modul, welches im Spätsommer des vergangenen Jahres durchgeführt wurde, ein voller Erfolg gewesen war, wurden auch diesmal zahlreiche Ideen und Anregungen weitergegeben und werden sicherlich in der kommenden Trainingstätigkeit Anwendung finden.

Ein herzlicher Dank gilt an dieser Stelle Herrn Stefan Kolatke, der uns nun schon zum zweiten Mal betreut hat und uns versprochen hat, auch das kommende Modul auf dem neuen Kunstrasen zu leiten.