TuS-Jugendteams starten stark in neue Saison

Die neue Saison nimmt auch bei der TuS-Jugend langsam Fahrt auf. Nachdem die A-Jugend, wie schon berichtet mit 3 Pflichtspielsiegen in die neue Saison gestartet ist, nun ein kurzer Blick auf die weiteren Nachwuchsteams. Insgesamt nehmen 6 Jugendteams am laufenden Spielbetrieb teil.

Dabei starteten die kleinsten am heutigen Samstag als letztes in die Saison. Nachdem man Anfang August auf heimischem Platz den Stadtmeistertitel gewinnen konnte,  erreichte die G-Jugend unter der Leitung von Michael Spaude beim Bambiniturnier des TuS Oeventrop mit 2 Siegen und 2 Unentschieden und 11:3 Toren einen hervorragenden 2.Platz.

Ein Auftakt nach Maß feierte die Mannschaft von Trainer Jörg Niemeyer. Im ersten Pflichtspiel der Saison gewann die F-Jugend deutlich mit 11:2 gegen FC BW Gierskämpen. In die Torschützenlisten trugen sich ein: Mika Niemeyer(4), Niklas Gräbke(3), Julian Klein(2) sowie Yannik Baumann und ein Eigentor.

Bei der E-Jugend ist noch etwas Sand im Getriebe. Das Team von Coach Marvin Tuschmann und Tino Neuhaus mussten nach der Auftaktniederlage gegen die JSG Gierskämpen/Rumbeck/GW Arnsberg (1:2), auch am heutigen Samstag  eine knappe Niederlage mit 2:3 in Müschede hinnehmen. Beide Tore für die JSG Niedereimer/Bruchhausen erzielte Louis Remarque.

Ungeschlagen startete dagegen die D-Jugend in die Saison. Nach einem kanter Sieg zum Auftakt gegen Allendorf (7:0) und einem Unentschieden gegen SV Arnsberg II (3:3) folgte heute ein 4:3 Sieg gegen die JSG Müschede/Herdringen II. Die Tore für die JSG Bruchhausen/Niedereimer schossen Jonas Wichert(3) und Tim Hollmann. Damit setzt sich die Mannschaft von Trainer Christopher Hahne, mit 7 Punkten punktgleich mit 2 weiteren Teams, an der Tabellenspitze fest.

Ebenso erfolgreich startete auch die C-Jugend in die Saison. Nach einem 5:0 Auftaktsieg gegen die JSG Langscheid/Hachen konnte man am vergangenem Wochenende noch in letzter Sekunde ein 2:2 Unentschieden im Derby gegen den SV Hüsten erkämpfen. Heute folgte dann ein klarer 6:1 Sieg im Pokal gegen den TuS Voßwinkel. Die Tore für unsere JSG Niedeimer/Bruchhausen erzielten Justin Barisch(3), Simon Knecht(2) sowie Arian Haxihaj