Nachwuchsspieler wechselt vom SV Hüsten zur Hiag-Elf

Der TuS Bruchhausen bekommt zur Saison 2017/2018 weitere Verstärkung. Vom SV Hüsten 09 wechselt Luis Gomes Buco an die Hiag.

Nachwuchsspieler sammelte bereits erste Erfahrung in der A-Liga

Die Saison 2016/2017 neigt sich grade dem Ende entgegen, da freut sich der TuS 02 über Verstärkung für das neue und junge Gefüge der U20-Spieler der 1. Mannschaft. Luis Gomes Buco spielt in der aktuellen Saison mit dem SV Hüsten 09 in der U19-Bezirksliga. Im Juli wechselt er als diesjähriger Altjahrgangsspieler in den Seniorenbereich. Bei den 09ern kommt der 19-jährige zumeist auf der rechten Defensivseite zum Einsatz. Zuvor spielte er jedoch auch schon auf deutlich offensiveren Positionen.

Nachdem er erstmals in der Jugend beim SV Bachum/Bergheim seine Fußballschuhe geschnürt hatte, wechselte Luis Gomes Buco bereits in der D-Jugend zum SV Hüsten 09. Beim SV Hüsten 09 sammelte der Nachwuchsspieler in diesem Jahr auch bereits Erfahrung in den Senioren. So stand er vor wenigen Tagen im wichtigen Kellerduell des SV Hüsten 09 II beim SuS Beckum in der Kreisliga A Arnsberg auf dem Feld. Ab Juli spielt der frischgebackene Seniorenspieler nun beim TuS Bruchhausen um A-Liga Punkte.