Erfolgreicher Anlauf des Mädchentrainings

Der TuS Bruchhausen möchte sein Angebot im Kinder und Jugendfussball weiter ausbauen. Junge interessierte Mädchen, egal ob mit ersten Erfahrungen oder komplette Neulinge in Sachen Fußball, sind herzlich Willkommen.

IMG_2520Die ersten beiden Einheiten sind sehr postiv aufgenommen worden. Man konnte bereits mehr als 10 Spielerinnen im Alter von 9 bis 15 Jahre beim Schnuppertraining begrüßen. Um eine neue Mannschaft am Spielbetrieb anmelden zu können fehlen jedoch noch ein paar Spielerinnen. Deshalb hat sich das neue Trainerteam, bestehend aus Larissa Vollmer, Leonie Zaun und Mona Hoffmann, die allesamt aktiv in der Damenmannschaft spielen, dazu entschieden, dass es weitere Trainingseinheiten geben soll. In den kommenden Wochen wird zunächst jeweils Montags und Mittwochs ab 17:00 Uhr trainiert.

Es sind alle interessierten Mädchen, egal welches Alter, herzlich eingeladen ganz unverbindlich vorbei zuschauen und den Spaß am Fußball spielen zu entdecken. In einigen Wochen soll dann entschieden werden, ob man eine Mannschaft im U17 / U15 oder U13 Bereich melden kann.

Weitere Infos gibt es bei Jugendleiter Ingo Renk (ingo.renk@bruchhausen.de)